Sklavenmarkt 23-01-2020

SKLAVENMARKT AM  16.01.20

Sklaven, Diener, Bondageliebhaber und Transen aber auch Anfänger, wir erwarten Euch zur Begutachtung und Benützung in der kleineren Gruppe. Dazu lade ich mir immer wieder gerne private Damen ein, die entweder nur beobachten, oder aber auch am Geschehen aktiv teilnehmen wollen. Auf Tabus und Neigungen wird eingegangen, die Diskretion ist gewahrt. Daher sind Fotos nur auf ausdrücklichen Wunsch möglich. Masken sind vorhanden . Selbstverständlich ist die Teilnahme für Damen gratis. Beginn: 18h Die beste Gelegenheit einmal wirkliche längere Zeit kontrolliert und benützt zu werden;-)

SLAVE-MARKET on  16.01.20

Slaves, servants, enthusiasts of Bondage and TV`, but also beginners, we expect you to be examined and used in a smaller group. I love to invite with pleasure private, dominant Ladies who either only observe, or, however, also want to take part in the events actively. Because we want to dedicate ourselves very thoroughly to your education only one limited number of participants is possible. taboos and inclinations it is entered, the discretion is protected. Hence, photos are possible only at explicit wish. Masks exist. Of course the participation is free for Ladies! Start: 6 p.m. Best possibility to be controlled and used al lot of time. The participation at the slave-market afterwards is free of charge.

+43 6645756572

%d Bloggern gefällt das: